von P. Oeder

Volleyball Herren

2. Spieltag - Herren

Am vergangenen Sonntag hatten wir unseren ersten Heimspieltag. Zu Gast waren die
TSG Blankenloch 2 und der TSV Ubstadt. Um es vorweg zu nehmen... wir haben leider beide Spiele verloren. Aufgrund der aktuell umherziehenden Grippewelle mussten wir auf ein paar Spieler verzichten, was die Erfolgsaussicht für den Doppelspieltag deutlich minderte. Das Ziel war Spaß zu haben und vielleicht den ein oder anderen Punkt einzuheimsen. Zusammenfassend wäre es trotz abgespeckter Mannschaft eine machbare Aufgabe gewesen, denn wir konnten in beiden Spielen Akzente setzen. Sowohl gegen den aktuellen Tabellenführer Blankenloch, als auch gegen Ubstadt konnten wir jeweils einen Satz gewinnen und gingen meist zu Beginn der Sätze teils deutlich in Führung. Gegen Ende hin ging uns dann aber meist die Puste aus und wir konnten die erarbeiteten Früchte nicht ernten... Schade! Man sieht sich aber wieder in der Rückrunde.

FT Forchheim - TSG Blankenloch 2 (21:25, 26:24, 13:25, 23:25)
FT Forchheim - TSV Ubstadt (24:26, 25:17, 21:25, 22:25)

Nächster Spieltag ist am 1.11.14 gegen den TV Flehingen 2

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.