von P. Oeder

Volleyball Herren

8. Spieltag - Herren

Achter Spieltag insgesamt und die erste Fitnessprobe im Neuen Jahr. Nachdem wir uns vor Weihnachten mit einem 3:0 Sieg gegen den TS Durlach 2 mit gutem Gewissen in den Winterurlaub verabschieden konnten, wartete letzte Woche der SC Wettersbach auf uns. Wie jedes Jahr ist es für uns im Januar und Februar schwierig zu trainieren, da die Ufgauhalle des Öfteren durch Faschingsveranstaltungen belegt ist. Wir hatten also vor dem Spieltag ganze zwei Trainingseinheiten, daher der zuvor erwähnte „Fitnesstest“. Wir hatten in jedem Satz einen guten Start und konnten den Gegner deutlich unter Druck setzen, fielen dann aber jeweils zur Mitte des Satzes in ein Loch, wo dann plötzlich nichts mehr lief und wir sogar Schwierigkeiten bei der Annahme bekamen. Wir konnten uns zwar immer wieder fangen, der Punktevorsprung des Gegners war dann aber jedes Mal zu groß um da noch die Biege zu bekommen. Die körperliche Fitness wäre da gewesen, allerdings haperte es an der Geistigen.

Somit ging das Spiel mit 3:0 (25:22; 25:20; 25:19) an den SC Wettersbach.
Am 14.02.16 ist nicht nur Valentinstag, sondern auch unser nächster Heimspieltag in der Ufgauhalle. Unsere Damen spielen vorweg… Spielbeginn hier ist um 11:00 Uhr und Gegner sind hier TG Ötigheim 2 und TV Bühl 2. Bei den Herren ist Spielbeginn um 15:00 Uhr und anreisen werden hier die TSG Wiesloch und der TV Ersingen. Damen- und Herrenmannschaft des FTF rangieren im Moment auf dem siebten Tabellenplatz im Kampf um den Klassenerhalt... es könnte also spannend werden.
Gerne kann man uns anfeuern und/oder bei Snacks sowie Kaffee und Kuchen einfach zusehen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.