von R. Lietz

Volleyball Damen

Saisonvorbereitung der Damen

Die Damen konnten das selbst ausgerichtete Vorbereitungsturnier in der eigenen Halle erfolgreicher gestalten als die Herren. In der Konkurrenz mit den Teams aus Bruchsal, TV Bühl, TV Flehingen und VSG Rhein-Neckar belegten die Forchheimerinnen einen ausgezeichneten zweiten Platz. Alle waren gut gelaunt und top fit. Das hat sich in den Spielen positiv gezeigt. In der Vorrunde gewannen die Damen ein Spiel gewinnen und spielten zweimal unentschieden, was letztendlich
für das Finale reichte. Dort stand mit Bruchsal ein Team aus einer höheren Liga auf der anderen Seite des Netzes. Nach dem langen Tag waren die Kräfte und Konzentration nicht mehr so gut abrufbar, was schließlich auch das Spiel gekostet hat.
Dennoch gehen die Damen nach diesem Erfolg zuversichtlich in die anstehende Saison. Zum Auftakt gibt es gleich ein Heimspiel: Am Sonntag, 8.10. empfangen sie ab 10:00 die Gegnerinnen vom TSG Knittlingen und TG Ötigheim II. Zuschauer sind sehr willkommen, der Eintritt ist selbstverständlich frei und wie immer gibt es leckere Brötchen und Kuchen!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.