von R. Lietz

Volleyball

Showdown in der Ufgauhalle

Am kommenden Sonntag (11.03.2018, ab 15:00) haben die Volleyballherren des FT Forchheim ihren letzten Spieltag in dieser Saison und noch einmal zwei Heimspiele. Dabei kommt es zum packenden Showdown gegen Post Südstadt Karlsruhe, bei dem der letzte Abstiegsplatz ausgespielt wird. Für die FT Forchheim ist ein Sieg unbedingt erforderlich, wenn man nicht den schon abgestiegenen TuS Durmersheim in die Bezirksklasse begleiten will. Im Anschluss an das sicherlich spannende Spiel gegen Post Südstadt Karlsruhe, haben die Forchheimer noch die Möglichkeit, gegen VT Hagsfeld die vielleicht noch fehlenden Punkte einzufahren. VT Hagsfeld ist seinerseits jedoch auch auf Punkte angewiesen und möchte in Forchheim die Meisterschaft feiern. Der Eintritt in die Ufgauhalle ist wie immer frei, für Kuchen und Getränke wird gesorgt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.