von K. Burkart

Fussballer im Kicker

Zweite Mannschaft im Kicker

Das kicker-Sportmagazin richtete zum 46. Mal in Zusammenarbeit mit dem Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) einen Fotowettbewerb aus und suchte das Sportfoto des Jahres 2015.
Den zweiten Platz in der Kategorie "Fussball Amateure und Jugend" belegte der 38-jährige Karlsruher Sportfotograf Matthias Hangst.
Die Aufnahme mit dem Titel "Haushohe Niederlage" zeigt den 1:1 Ausgleichstreffer der Partie FSV Alemannia Rüppurr II - FT Forchheim II durch Sven Zinkgraff in der 43. Spielminute. 
Zinkgraff, der in dieser Partie erstmals nach seiner langen Verletzungspause wieder von Beginn an auf dem Platz stand, konnte so vor der Pause den Grundstein für den Auswärtserfolg am 15. Spieltag legen. Lars Blaschka brachte unsere Mannschaft in der 63. Minute in Führung bevor schlussendlich Thomas Helfrich in der 89. Minute vom Punkt den 1:3 Endstand herstellte.

Matthias Hangst, der diese Kulisse aufgrund des aussergewöhnlichen Hintergrunds auswählte sagt über sein Foto:
"Dieser Fußballplatz liegt zwei Kilometer von meinem Wohnort entfernt und liefert nette Motive. So auch beim Amateurspiel zwischen dem FSV Alemannia Rüppurr II und der FT Forchheim II. Der Wohnblock im Doppelpass mit dem Gegentor macht diese Kulisse erst möglich. Ein schönes Bild, abseits der täglichen Arbeit."

 

Quellen: www.kicker.de, www.dfb.de, www.fussball.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.