von K. Burkart

FC Busenbach II - FT Forchheim

FC Busenbach II - FT Forchheim 4:1

Eine Woche vor dem Derby trat man wieder einmal mit einer stark veränderten Elf an. Aus den Umstellungen resultierten dann auch folgerichtig haarsträubende Fehler, die letztlich zu 4 Gegentoren führten. Ansonsten konnte man durchaus den Eindruck gewinnen, dass sich die Mannschaft wieder ein wenig stabilisiert hat. Mit etwas mehr Genauigkeit im Spiel nach vorne und Glück im Abschluss hätte man der starken Zweiten vom FC Busenbach ein engeres Spiel anbieten können. Torschütze für die FTF war Harald Lickert.
Am kommenden Samstag sind ab 13.00 Uhr beide Mannschaften des SC Neuburgweier auf unserer Anlage am Dammfeld zu Gast.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.